Raclette und Käsefondue

Raclette und Käsefondue - des Schweizers liebste Speisen 

Raclette 1

In den Gaststuben haben Racletteöfen und Fondue-Caquelons wieder Saison. Nebst dem geschmolzenen Käse steht auch das gemütliche Zusammensein im Mittelpunkt. Hier finden Sie Varianten des traditionellen Gerichtes.

 

Raclette Italien
Ergänzen Sie Ihr Raclette doch mit folgenden Zutaten:

Tomatenscheiben Prosciutto, geschnitten
Zwiebelringe Mozzarella, geschnitten
Knoblauch Bresc, gehackt Peperoni, gewürfelt
Oregano und Thymian Oliven grün
Bratspeck Suttero, in Tranchen Oliven schwarz
Salami, geschnitten Salz und Pfeffer
Olivenöl Gorgonzola

Raclette 2

Raclette Mexiko

Für das die feurige Alternative empfehlen wir folgende Zutaten:

Salz und Pfeffer Old El Paso Fajita Seasoning Mix mild
Knoblauch Bresc, gehackt Old El Paso Taco Salsa mild
Peperoni / Peperoncini Old El Paso Cheese & Red Pepper Dip
Zwiebelringe Old El Paso Sliced Jalapeños hot
Cheader Cheese (Cheddar cheese?) Old El Paso Guacamole mild
Pouletbrustfilets Old El Paso Refried Beans
Rindsgehacktes Old El Paso Fajita Seasoning Mix mild
Heinz Salsa extra hot  
Tomatenscheiben  

Raclette 3

Emmi Swiss Tradition Fondue

Das Emmi Swiss Tradition Fondue überzeugt mit einem fein-milden Aroma und einer herrlichen Sämigkeit. Die Mischung ist bereits mit Stärke versehen und lässt sich schnell sowie einfach dosieren und zubereiten. Das Emmi Swiss Tradition Fondue bietet eine attraktive Alternative zum Standard Moitié-Moitié. Tipp: Variieren Sie das Fondue mit weiteren Zutaten. Ob ein leckeres Tomaten-Basilikum-Fondue oder eine schmackhafte Lauch-Speck-Variante, das Emmi Swiss Tradition Fondue ist die ideale Basis. Ihre Gäste werden begeistert sein.

Hier finden Sie das ganze Fondue- und Raclettesortiment