Nachwuchstalente der Kochkunst - Die Schweizer Junioren-Kochnationalmannschaft

Die Teammitglieder qualifizieren sich einzeln über Wettbewerbe, auffallend gute Ausbildungsabschlüsse und Empfehlungen von Fachpersonen als potenzielle Kandidaten. Eine altersbedingte Grenze von 25 Jahren bei der Wettbewerbsteilnahme (eine Regel der World Association of Chefs‘ Societies) sorgt für einen steten Wechsel im Team. Die Zugehörigkeit zum Team ist für die Nachwuchstalente einer der ersten Schritte in eine grosse Karriere. Ob später bei der Schweizer Kochnationalmannschaft oder auf eigenem Weg – von diesen jungen Talenten werden Sie bestimmt noch einiges hören.

Wir sind besonders stolz, dass mehrere Finalisten von unserem Lehrlingswettbewerb „gusto“ im aktuellen Junioren-Kochnationalteam aktiv mitkochen.

JrKochnati

JSKN Logo2014 mit Union

  Schweizer Junioren-Kochnationalmannschaft

 
  Weitere Informationen: Schweizer Kochverband