Übertragung Geschäftstätigkeit der Zanini SA und Vinattieri Ticinesi SA auf die neu gegründete Gesellschaft Zanini Vinattieri SA.

. Veröffentlicht in 2017

Moosseedorf, 7. Dezember 2017

Übertragung Geschäftstätigkeit der Zanini SA und Vinattieri Ticinesi SA auf die neu gegründete Gesellschaft Zanini Vinattieri SA.

Luigi Zanini sen. und Luigi Zanini jr. sind Eigentümer der Weinhandelsfirma Zanini SA und der Weinproduktion Vinattieri Ticinesi SA. Die Geschäftstätigkeit dieser Gesellschaften wird nun der neu gegründeten Zanini Vinattieri SA, die eine Tochtergesellschaft der Transgourmet ist, übertragen.

Seit 1964 ist die Familie Zanini Vertriebspartner von exklusiven italienischen Weinproduzenten in der Schweiz, und seit 1985 produziert sie unter dem Namen Vinattieri Ticinesi Weine. Sie gehört zu den renommiertesten Schweizer Weinherstellern.

Sicherung und Stärkung der Position
Per 5. Januar 2018 übertragen Luigi Zanini sen. und jr. die Geschäftstätigkeit auf die neu gegründete Zanini Vinattieri SA. Die Gesellschaft wird durch Luigi Zanini jr. als CEO geführt. Sein Vater, Luigi Zanini sen., wird seine Erfahrung als Mitglied des Verwaltungsrats weiter einbringen.

Weiterbeschäftigung der Mitarbeitenden und Zukunft der Zanini Vinattieri SA
Luigi Zanini jr., CEO der Zanini Vinattieri SA, äussert sich wie folgt: «Ich freue mich, dass die Geschichte und profunde Erfahrung unserer etablierten Firmen durch die Zanini Vinattieri SA weiterentwickelt wird. Gemeinsam mit allen Mitarbeitenden werden wir uns auch in Zukunft mit unserer Fachkompetenz für unsere Kunden einsetzen.»

Medienmitteilung als PDF

Für ergänzende Auskünfte:
Christine Strahm, Leiterin PR- und Medienarbeit, Tel. direkt: +41 (0)31 858 48 37  oder +41 31 858 48 48.
E-Mail: vl-KommunikationPR@transgourmet.ch
Prodega/Growa/Transgourmet, Transgourmet Schweiz AG, Lochackerweg 5, 3302 Moosseedorf

Polar AG, Comestibles überträgt ihre Geschäftstätigkeit auf die Transgourmet Schweiz AG. Das Unternehmen wird auch in Zukunft eigenständig geführt.

. Veröffentlicht in 2017

Moosseedorf, 16. Oktober 2017

Transgourmet Schweiz AG baut ihre Kompetenz im Handel mit Frischfisch und Comestibles-Produkten weiter aus und übernimmt per 2. Januar 2018 die Geschäftstätigkeit der erfolgreichen Polar AG, Comestibles. Diese hat ihren Sitz in Reinach/Baselland. Das Geschäft wird innerhalb der Transgourmet Schweiz AG unter der Marke Polar eigenständig weitergeführt. Die Geschäftsführung und alle Mitarbeitenden werden übernommen.

Die Polar AG bietet ein sorgfältig ausgesuchtes Angebot von Frischfisch und Comestibles-Produkten für die Gastronomie an. Der heutige Besitzer, Rolf Krebser, gründete das Unterneh-men 1988. Mit der Transgourmet Schweiz AG hat er seine Nachfolge sicher geregelt. Er wird dem Unternehmen als Berater weiterhin verbunden bleiben. Rolf Krebser erklärt die Zusammenarbeit wie folgt: «Die Transgourmet Schweiz AG bietet eine ideale Nachfolge-regelung für die Polar AG. Einerseits können wir Mitarbeitenden und Kunden Kontinuität in der Zusammenarbeit bieten und andererseits den Fischhandel für die Gastronomie weiterentwickeln.»

Weiterbeschäftigung der Mitarbeitenden in der Transgourmet Schweiz AG
Auch Jan Lischer, Geschäftsführer der Polar AG, äussert sich zur Übernahme der Geschäfts-tätigkeit: «Ich freue mich, dass ich die Geschicke der Polar innerhalb der Transgourmet Schweiz AG weiterhin lenken kann und vor allem auch darüber, dass alle 22 Mitarbeitenden ab 2. Januar 2018 weiterbeschäftigt werden.»

Kompetenzausbau
Die Polar AG geniesst einen ausgezeichneten Ruf in der Gastronomie, der auf hochwertigen Produkten und einer grossen Kundennähe basiert. Diese Stärken werden auch künftig gepflegt. Transgourmet Schweiz baut mit diesem Schritt ihre Kompetenz im Comestibles-Geschäft, insbesondere im Handel von Frischfisch, weiter aus.

Führend im Abhol- und Belieferungsgrosshandel
Das Unternehmen ist führend im Schweizer Abhol- und Belieferungsgrosshandel. Das Gesamtsortiment umfasst über 25‘000 Artikel, die in den 30 Prodega/Growa-Märkten angeboten werden oder über die Belieferung durch Transgourmet zur Verfügung stehen. Die Transgourmet Schweiz AG gehört zur Transgourmet-Gruppe.

Medienmitteilung als PDF

Für ergänzende Auskünfte:
Christine Strahm, Leiterin PR- und Medienarbeit, Tel. direkt: +41 (0)31 858 48 37 oder +41 31 858 48 48.
E-Mail: VL-KommunikationPR@transgourmet.chProdega/Growa/Transgourmet, Transgourmet Schweiz AG, Lochackerweg 5, 3302 Moosseedorf

Weitere Beiträge...